Allesinastrasse, Sindlingen
1051
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-1051,bridge-core-1.0.4,,vertical_menu_enabled,no_animation_on_touch,qode_grid_1300,side_area_uncovered_from_content,qode-child-theme-ver-17.0.1541941818,qode-theme-ver-23.2,qode-theme-bridge,disabled_footer_top,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.4.0,vc_responsive

Allesinastrasse, Sindlingen

About This Project

Beplanung eines innerörtlichen Anwesens mit Scheune, Abstellschuppen und Wohnhaus im Auftrag einer ortsansässigen Eigentümerfamilie:

 

Nutzungsänderung einer bestehenden Scheune in ein Mehrfamilienwohnhaus

 

Aufstockung des Vorderhauses und Umbau in mehrere Wohneinheiten.

 

Bebauung einer „Baulücke“ zum Nachbargrundstück analog dem Ortsbild der umgebenden Bebauung = Lückenschluss

 

Genehmigungsplanung in mehreren Varianten.

 

Diverse Abstimmungsverhandlungen mit direkten Nachbarn.

 

Intensive Verhandlungen mit den betreffenden Genehmigungsbehörden zur Erlangung der Baugenehmigung. Die Baugenehmigung liegt vor.

Date
Category
Neubau
Tags
Aufstockung, Neubau, Nutzungsänderungen